Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 61.

Sonntag, 18. Januar 2015, 19:25

Forenbeitrag von: »Alex22«

KuK Marinedolch

Vielen Dank für eure Hilfe, dachte mir schon dass das ein glitschiges Thema ist-alleine wegen dem Hersteller

Sonntag, 18. Januar 2015, 14:36

Forenbeitrag von: »Alex22«

KuK Marinedolch

Zitat von »chombe« Überspringen . Heisst das es eine Kopie ist-wenn ich das richtig verstehe?

Sonntag, 18. Januar 2015, 13:41

Forenbeitrag von: »Alex22«

KuK Marinedolch

Hallo, habe hier einen Marinedolch mit vielen Fragen: ich kann dieses Model nirgends finden, zweitens der Hersteller: ich kenne zwar Thils Neffe, aber Tills Neffen sag mir nichts!

Mittwoch, 13. August 2014, 15:03

Forenbeitrag von: »Alex22«

Infanteriesäbel Sachsen-Meiningen

Wurde vorgestellt unter Fragen und Antworten

Montag, 28. Juli 2014, 21:28

Forenbeitrag von: »Alex22«

Säbel Frankreich-Chile

Biete hier einen französischen Säbel der für Chile hergestellt wurde, der Zustand ist noch sehr gut. Preislich habe ich an 220€ gedacht

Donnerstag, 24. Juli 2014, 20:48

Forenbeitrag von: »Alex22«

Überreste von?

Wow ! Bin immer wieder erstaunt über soviel Fachwissen-Danke für die Information-hätte ich alleine nie rausgefunden. Gab es diese Griffform sonst noch irgendwo oder war sie typisch für Sa.-Meiningen?

Dienstag, 22. Juli 2014, 12:04

Forenbeitrag von: »Alex22«

Überreste von?

Hallo, habe hier was, das mir Kopfschmerzen bereitet weil ich etwas zumindest vergleichbares nicht gefunden habe. Auf den ersten Blick sieht alles primitiv und verbastelt aus-ist es aber anscheinend nicht!

Sonntag, 6. Juli 2014, 11:22

Forenbeitrag von: »Alex22«

Degen-Frankreich?

Hallo, vielen Dank für die ausführliche Information-so detailliert ,habe ich nicht erwartet- Respekt!

Samstag, 21. Juni 2014, 18:12

Forenbeitrag von: »Alex22«

Degen-Frankreich?

Meine Vermutung war Frankreich, würde aber gerne die Meinung der Experten hören

Dienstag, 17. Juni 2014, 20:28

Forenbeitrag von: »Alex22«

Ganzmetall Pistole

Vielen Dank für die Antwort, werde dem Kollegen auch gleich schicken-hoffe das wird ihm überzeugen-und wenn nicht dann kann man ihm auch nicht mehr helfen!

Montag, 16. Juni 2014, 13:40

Forenbeitrag von: »Alex22«

Ganzmetall Pistole

Hallo, stelle das Stück vor für einen Kollegen der darauf beharrt das es sich um ein Original handelt. Eine Feder ist zwar im Inneren zu sehen, aber keinerlei Funktion-nicht mal eine Öffnung für Pulver. Vielleicht wird er den Experten Glauben schenken!

Dienstag, 3. Dezember 2013, 18:05

Forenbeitrag von: »Alex22«

Marinesäbel-USA ?

Hallo, kann den nicht wirklich zuordnen-hat zwar gewisse Ähnlichkeit mit eiem Navy Säbel, doch auch genügend Unterschide. Ich kann auch nicht alles entziffern was auf der Klinge geäzt ist. Was einigermaßen gut zu sehen ist, ist eben der Anker

Mittwoch, 7. August 2013, 12:51

Forenbeitrag von: »Alex22«

Artillerie Säbel?

Hallo, ich kann den Säbel nicht wirklich zuordnen. Auf den Klingenrücken die Jahreszahl 1842, unter dem Stoßleder zwei Stempel: einmal B im Kreis den zweiten kann ich nicht entziffern. Die Länge ohne Scheide ca.105cm. Länge der Klinge ca.92cm. und die Breite ca.3,2cm. Vielleicht hat jemand eine Idee Sory! Ich habe das Thema in der falschen Rubrik erstellt!

Dienstag, 5. März 2013, 16:58

Forenbeitrag von: »Alex22«

Benötige Hilfe bei Säbel Bestimmung

Danke für eure Beteiligung, obwohl die Frage nicht entgültig geklärt ist-haben mir eure Beiträge doch sehr geholfen. Gruß, Alex

Samstag, 2. März 2013, 17:49

Forenbeitrag von: »Alex22«

Blücher mit ausgeprägten Schlepper?

O.K. Danke für den Hinweiss. Die Bänder für die Trageringe unterscheiden sich aber deutlich bei den Franzosen, und wie ich sehe ist da die Klinge 3,6cm breit-mein Säbel misst 4cm. und passt perfeckt in die Scheide?

Samstag, 2. März 2013, 13:49

Forenbeitrag von: »Alex22«

Benötige Hilfe bei Säbel Bestimmung

Hallo, habe hier einen Säbel den ich nicht zuordnen kann-wobei es auch keinerlei Stempel vorhanden sind.Hier noch die Maßen: Gesamtlänge 87cm. Klingenlänge 73cm. Klingenbreite 3cm. Stärke 0,5cm. Vielen Dank im Voraus

Samstag, 2. März 2013, 13:37

Forenbeitrag von: »Alex22«

Blücher mit ausgeprägten Schlepper?

Ich habe einige Blücher Säbel vergliechen, doch eine Scheide ohne Mundblech und mit solchem Schlepper habe ich nicht gefunden. Oder habe ich da was übersehen?

Donnerstag, 26. April 2012, 17:35

Forenbeitrag von: »Alex22«

Säbel-was ist das?

Eben-komisch-das habe ich mir auch gedacht. Andreseits scheint der Griff oryginal vernitet zu sein!?

Mittwoch, 25. April 2012, 12:44

Forenbeitrag von: »Alex22«

Säbel-was ist das?

Habe hier einen Säbel von dem ich nicht weiß- echt oder die Arbeit vom Hobbybastler. Was sagt Ihr?

Montag, 5. Juli 2010, 17:21

Forenbeitrag von: »Alex22«

RE: Dolch für Offiziere der Königreich SHS M.1924.

Hallo Chombe, die Drahtwicklung ist natürlich hier ergänzt, die weiße Masse von der du spricht habe ich an einer Ecke direckt vor dem Knauf entdekt-ist zwar nur ein kleines Stückchen aber jetzt weiß ich was das sein sollte. Vielen Dank für deinen Beitrag. Gruß, Alex