Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 20.

Dienstag, 25. Februar 2014, 19:03

Forenbeitrag von: »Markus Pieger«

Unbekannter Säbel

Ich mache mal den Anfang. Auf den Ersten Blick sieht es nach einem Entermesser aus. Sind irgendwelche Klingenmarken oder sonstige Stempelungen vorhanden? Bitte um mehr Informationen. Ansonsten ist eine Bestimmung nicht möglich. Gruß Markus

Dienstag, 28. Januar 2014, 10:50

Forenbeitrag von: »Markus Pieger«

Bayerischer kavalleriedegen ?????

Mit einem leicht geölten Tuch. Ansonsten so belassen. Gruß Markus

Dienstag, 24. Dezember 2013, 11:36

Forenbeitrag von: »Markus Pieger«

Frohe Weihnachten

Auch ich möchte auf diesem Wege allen Forummitgliedern ein Frohes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins Neue jahr wünschen. Besonders möchte ich den Webmastern und den Moderatoren danken, für die Arbeit die sie in dem endenden Jahr geleistet haben. Markus Pieger

Freitag, 27. Januar 2012, 19:51

Forenbeitrag von: »Markus Pieger«

Blick in mein neues Sammelzimmer

Donnerwetter. Diese Sammlung und die Präsentation verschlägt mir die Sprache. Da kann man nur noch staunend durch die Sammlung gehen. Aber wie schon gesagt, hier bei uns undenkbar, Waffen so auszustellen. Die Eidgenossen sind schon was für sich. Selbst als ich den Bericht über das Schweizer Feldschießen gesehen habe, wie die Waffen zu den Ständen transportiert wurden. Deutsche Beamte der Ordnungsbehörden hätten einen Herzinfarkt nach dem anderen bekommen. Ich sage noch zu der Sammlung " Es lebe ...

Freitag, 23. Dezember 2011, 11:04

Forenbeitrag von: »Markus Pieger«

weihnachtsgrüße

Ich wünsche allen Mitgliedern im Blankwaffenforum ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2012. Allen noch viel Spaß und Erfolg bei diesem interessanten Hobby. Schöne Grüße Markus Pieger

Freitag, 23. Dezember 2011, 11:01

Forenbeitrag von: »Markus Pieger«

Geburtstage

Ein dreifach Hoch der Kaiserlichen Marine. Noch nachträglich alles gute zum Geburtstag. Markus pieger

Freitag, 26. November 2010, 19:39

Forenbeitrag von: »Markus Pieger«

RE: Unbekanntes Besteck Messer/Gabel Wer kann helfen ?

Hallo Rouven23, das sieht ganz nach einem sogenannten Reisebesteck für gut betuchte Bürger der Biedermeierzeit aus. Diese Bestecke wurden auf langen Reisen mitgenommen um mit Ihnen bei Rasthöfen das Essen einzunehmen. Diese Bestecke waren in Etuis aus Leder, Samt, Stoff oder auch in Hölzernen Schatullen verstaut. Dem Aussehen nach stufe ich das Besteck auf den Süddeutschen Raum ein. Mehr kann ich leider nicht dazu sagen, da nicht mein Fachgebiet. Hoffe aber schon mal den Anfang gemacht zuhaben. ...

Donnerstag, 4. November 2010, 17:12

Forenbeitrag von: »Markus Pieger«

RE: Rosette aus Degen und Rapieren

Hallo Willi, das sieht so aus als ob du den Zeughäusern Konkurenz machen möchtest. Wie sind denn deine Eintrittspreise und Öffnungszeiten? Man, da kann man nur zu so einer Sammlung gratulieren. Gruß Markus

Donnerstag, 3. Juni 2010, 18:52

Forenbeitrag von: »Markus Pieger«

RE: Vitrinen update

Hallo Gardehusar, wirklich eine gelungene Ausstellung. Wenn ich in den nächsten Tagen Zeit, habe werde ich im Stadtarchiv Bonn nach den 7. Husaren auf alten Bildern suchen. Gruß Markus

Dienstag, 5. Januar 2010, 21:16

Forenbeitrag von: »Markus Pieger«

Blankwaffen Sammlung

Hallo alle zusammen und ein Frohes Neues Jahr. Zu meinen Blankwaffen sind jetzt auch noch zwei Langwaffen dazugekommen. Ich konnte diese für kleines Geld bekommen. Bei der 1. Waffe handelt es sich um ein Gewehr 88/05 von der Produktion Amberg 1890 schon umgeändert auf Ladestreifen, diente bei einem Reserve-Infanterieregiment. Bei der 2. Waffe handelt es sich um einen Karabiner 88 aus Erfurter Produktion mit lackiertem Schaft aus dem Jahr 1891. Im oberen Schaftring ist 1. GD, 1. Garde Dragonerreg...

Freitag, 9. Oktober 2009, 18:53

Forenbeitrag von: »Markus Pieger«

Um was für einen Säbeltroddel handelt es sich?

Ist die Farbe am Endenboden rot-blau? Wenn Ja , dann kann damit ein Feuerwehrsäbel geschmückt sein. Rot-Blau ist bis Heute die Grundfarbe für Feuerwehr. Gruß Markus

Samstag, 16. Mai 2009, 06:31

Forenbeitrag von: »Markus Pieger«

Suche Replika IOD für ein Schützenzug

Hallo Udo, die Firma WKC in Solingen bittet preiswerte Säbel und Degen für Schützen und andere Vereine an. Info unter www.wkc-solingen.de Gruß Markus

Freitag, 28. November 2008, 17:53

Forenbeitrag von: »Markus Pieger«

Blüchersäbel 1811

Glogau wird als Garnisonstadt erwähnt. Unteranderem war dort die 9. Kavalleriebrigade stationiert. Es geht aber aus den Quellen die ich mit Glogau geöffnet habe nicht hervor, wie sich diese Brigade aufteilt. Aber erstmal Danke das schon mal ein kleines Mosaiksteinchen an seinem Platz ist. Gruß Markus

Freitag, 28. November 2008, 14:12

Forenbeitrag von: »Markus Pieger«

RE: Künftige Experten des BWF?

Es ist doch immer wieder schön zu sehen, das sich auch die jüngsten mit Blankwaffen auseinander setzen können. Auch bei meinen Zweien ist das Interesse schon geweckt. Mein Ältester fragt mich schon ob er einen meiner Degen tragen darf, wenn er bei uns in die St. Sebastianus Junggesellenbruderschaft von 1672 eintritt. Ich musste ihn erst mal aufklären das er als Gewehrjunge anfängt. Falls er aber einen gewählten Posten als Feuerwerker oder als Hauptmann annimmt dann ist es kein Problem. Blankwaff...

Freitag, 28. November 2008, 13:47

Forenbeitrag von: »Markus Pieger«

RE: Buch über preußischen IOD

Ich habe das Buch Anfang September erworben. Es ist sehr ausführlich und detailiert geschrieben. Auch was die Qualität der Bilder anbelangt, so war ich doch angenehm überrascht. Damit könnte ich das Sammeln von IOD´s direkt wieder anfangen. Der Autor hatte aber im Anhang etwas geschrieben das mir zu Denken gibt. Nämlich das viele ehemalige Träger des IOD ihr Wissen lieber mit ins Grab nahmen als es den Interessierten, nämlich uns, zur Verfügung zu stellen. Der Autor ist im Begriff auch ein Buch ...

Freitag, 28. November 2008, 12:44

Forenbeitrag von: »Markus Pieger«

Blankwaffen Sammlung

Hallo Gerhard, der Nachlaß ist soweit geregelt. Aber dafür muß ich mir noch ein schönes Stück zulegen damit ich auf eine Gerade Sammlungszahl komme. Ich möchte nicht das sich meine Zwei Jungs um die Teile streiten. Mit freundlichem Gruß Markus

Sonntag, 23. November 2008, 08:00

Forenbeitrag von: »Markus Pieger«

Blankwaffen Sammlung

Hallo alle zusammen. Hiermit stelle ich mal meine komplette Sammlung als Bilder ein. Es sind bis jetzt 11 schöne Schätzchen. Gruß Markus http://ssbndd1672.yooco.de/beta/gallery/…nkwaffen/57993/

Donnerstag, 20. November 2008, 17:55

Forenbeitrag von: »Markus Pieger«

Blüchersäbel 1811

Hallo Leute da ich im Besitz eines Blüchersäbels bin, habe ich eine Frage wegen der Stempelung. Gestempelt sind Klinge und Scheide nummerngleich. Auf der Parierstange und der Scheide sind folgende Initialen gestempelt: R.I.M. 13.47. Zum Bügel findet sich die Nummer 595 Auf dem 1. Scheidenring findet sich die Nummer nochmal mit der Endung G1 Wer kann mir sagen wo dieser Säbel im Arsenal gelegen hat. Denn es ist eine reine Arsenalwaffe die in einem Top Zustand ist. Dieser Säbel hatte noch nie Frem...

Mittwoch, 19. November 2008, 06:03

Forenbeitrag von: »Markus Pieger«

Hallo vom Rhein am Siebengebirge

Die Fotos die ich von meinen Blankwaffen gemacht habe sind ziemlich Groß. Muß diese erstmal bearbeiten, sobald ich sie fertig habe stelle ich diese natürlich hier rein. Weil nur alleine anzusehen ist Fade. Den Blücher muß ich noch ablichten, der fehlt noch als Foto. Schönen Gruß Markus

Dienstag, 18. November 2008, 13:25

Forenbeitrag von: »Markus Pieger«

Hallo vom Rhein am Siebengebirge

Nachdem ich nun das Blankwaffenforum gefunden habe, bin ich jetzt auch drin. Ich komme aus Königswinter am Rhein 7 Km vor Bonn und 30 Km vor Köln. Warum mir die zwei Orte liegen? Weil in Bonn die Königshusaren und in Köln-Deutz die Kürassiere stationiert waren. Mit dem Sammeln von Blankwaffen habe ich 1989 auf der Waffenbörse in Dortmund angefangen. Einige meiner Schützenkollegen sind wegen Feuerwaffen hingefahren. Meine erste Waffe war ein IOD ´89 n.A. von WKC. Ein Jahr später erwarb ich einen ...