Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 18. September 2006, 11:09

Feuerwehrdolch

Hallo,
wer kann diesen ...“was auch immer“ bestimmen?
Ich habe folgenden Dolch zum kauf angeboten bekommen, kann ihn aber nicht einordnen.
Wer kann mir bei der Bestimmung helfen?
Und einen Tip geben, welchen Betrag man dafür ausgeben müsste.

Gesamtlänge: ca. 47 cm
Klingenlänge: ca. 34.cm (zweischneidig und ohne Marken)
Klingenbreite an der Fehlschärfe: 2 cm
Parierstange: ca. 8,5 cm

MfG
Nico
Suche Blankwaffen sowie alles über das 12. Thüringer Husaren-Regiment.

2

Montag, 18. September 2006, 12:11

Hallo Nico,

es handelt sich hierbei um einen (wohl preußischen) Feuerwehrdolch. Die Beschlagteile scheinen aus Neusilber zu sein.

Einen Wert kann ich nicht nennen, dazu fehlt mir die Erfahrung mit solchen Sachen.

Gruß,
Thomas

3

Montag, 18. September 2006, 17:36

Ein Stück ohne Scheide und dann noch von der Feuerwehr sollte preiswert sein. Die Nachfrage ist gering. Es gibt zu wenige Sammler dafür.

Gruss
blankhans

4

Dienstag, 19. September 2006, 23:01

Dank an Zieten und blankhans,

ja aber was ist preiswert? 10,- €; 20,- €; 50,- € oder mehr?

Gruß Nico
Suche Blankwaffen sowie alles über das 12. Thüringer Husaren-Regiment.

5

Mittwoch, 20. September 2006, 05:07

Hey THR12, geh mal davon aus, das Du das Teil irgendwann auch wieder loswerden möchtest.
Wenn blankhans schreibt, dass die Nachfrage sehr gering ist und Du unbedingt das Teil haben möchtest, wenn ich von mir ausgehen würde vielleicht 30€ bei 50€ fang ich an zu überlegen. Ist nur meine Meinung. Gruß mario

6

Mittwoch, 20. September 2006, 17:38

Ganz so preiswert wird es wohl nicht zu bekommen sein.
Je nach Erhaltung dürfte es so um die 100,-€ -bis 150,-€ kosten.

Gruss
blankhans

7

Donnerstag, 19. Juli 2007, 09:16

Feuerwehrdolch

Wenn er komplett wäre und die Klinge mit Feuerwehr Motive geäzt wurde 1500- 2000€