Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 20. August 2005, 17:35

Fürstlich Schwarzburgisches Kurzgewehr

Näheres dazu in diesem Link:
Fürstlich Schwarzburgisches Kurzgewehr.

Zum Lesen der PDF-Datei ist eine aktuelle Version des Adobe Readers erforderlich.
Diese kann unproblematisch und kostenlos hier herunter geladen werden.

Gruß

ulfberth
»ulfberth« hat folgendes Bild angehängt:
  • schwarz1.jpg

2

Sonntag, 21. August 2005, 09:52

Sehr interessanter und gut recherchierter Beitrag!
"Für Ehre und Pflicht bis Herz und Klinge bricht"

Bin auf der Suche nach gut erhaltenen, österreichischen Mannschaftssäbeln, besonders den Modellen M1850 und M1858.

3

Montag, 22. August 2005, 13:54

Einfach Klasse! Super!

Man sieht doch immer wieder etwas Neues.
Non soli cedit!