Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 6. August 2010, 17:25

Signatur Wakizashi

Hallo, kann mir bitte jemand bei der Signatur helfen

2

Mittwoch, 15. Februar 2012, 21:54

Laut John Yumotos Buch steht das Schriftzeichen für den Schwertschmied Sa, der um 1350 in der Provinz Chikuzen tätig war. Aber ob dieses Schwert tatsächlich von genau diesem Schmied stammt wird wohl nur ein profesioneller Begutachter für Nihonto sagen können.
Aber dieses Schwert hat auf jeden Fall schon mehrere hundert Jahre auf dem Buckel. Das sieht man an der Farbe der Nakago.

3

Mittwoch, 22. Februar 2012, 16:34

Signatur

Hallo Messerbill,

vielen Dank für deine Hilfe - ich hatte schon nicht mehr an eine Entzifferung dieses Zeichens geglaubt.

Burkhardt

4

Donnerstag, 23. Februar 2012, 16:29

Da muss man sich auch bei John Yumoto bedanken :)