Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 26. September 2012, 15:11

Vorstellung der neuen Benutzergruppe

Hallo zusammen,
wie der ein oder andere vielleicht bemerkt hat, existiert seit heute eine neue Benutzergruppe in der „TEAM“ Übersicht mit dem Titel „Ehrenmitglieder“.

Wir haben eine Möglichkeit gesucht, verdiente Mitglieder auf diese Weise besonders zu würdigen (eine Eingruppierung als Ehrenmitglied ist eine reine Anerkennung ohne irgendwelche Pflichten).
Mit der Zeit wird sich diese Benutzergruppe sicher durch das ein oder andere Mitglied füllen, die Aufnahme soll jedoch etwas Besonderes darstellen, weshalb die Gruppe nicht all zu umfangreich werden wir.

Herzlichen Sammlergruß
Sebastian

2

Mittwoch, 26. September 2012, 15:12

Hallo,
da wir unsere Beiträge knapp nacheinander eingestellt hatten, kann ich vieles wieder streichen um nicht alles doppelt zu schreiben.

Ergänzend möchte ich nur nochmals betonen, dass diese Funktion nur auserwählten Mitglieder zu Ehre gelangt, diese Funktion ist eine eines Co-Admins gleichzusetzen nur ohne administrativen Rechte und ohne jeglichen Pflichten. Auch habe ich bewusst diese Benutzergruppe an die Spitze des Teams gestellt.

Nun möchte ich mich nochmals auf diesem Wege, bei „le Hussard“ für die Unterstützung in der Funktion als Co-Admin, im Namen aller Forenmitglieder bedanken und hoffe, dass er in seiner neuen Funktion unser Forum weiter treu bleibt, auch wenn er jetzt zeitlich Eingeschränkt ist.

MfG
Detlef

3

Mittwoch, 26. September 2012, 15:27

Hallo Sebastian!

Herzlichen Glückwunsch zu einem ausgezeichneten Wahl :thumbsup: . Unseres Dmitri verdient dieses Titel sicherlich.
Entschuldigen Sie bitte für schlechtes Deutsch.


Grüße aus Kroatien

Chombe

4

Donnerstag, 27. September 2012, 20:17

Vielen Dank für die Würdigung. Es hat mir viel Spaß gemacht das Forum aufzubauen.Leider erlaubt mir meine zeit nicht mehr aktiv mitzuarbeiten, was ich sehr schade finde, leider muss ich zwischen täglichem Brot (also Arbeit) und Hobby wählen und, auch wenn es mir sehr schwer fällt. Ich bleibe aber im Forum und schreibe, bzw. beantworte die Fragen, wenn und wann mir die Zeit erlaubt wird.
Tu ne cede malis, sed contra audentior ito!

5

Freitag, 22. Februar 2013, 15:27

Tolle Idee, wie die anderen Sachen auch, die mittlerweile passiert sind!!! Das Forum ist jetzt wirklich ein erweiterter Quell der Freude und kann auch wirklich was, die Mühsal der Umstellung ist endgültig weit hinter uns gelassen. Chapeau, meine Herren (und ev. mitbeteiligte Damen natürlich auch!!!
LG G.
A.E.I.O.U.