Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 3. Januar 2014, 10:24

Marine Offiziers - Musterdolch 1917

Hallo Sammlerfreunde

Obwohl es eigentlich nicht in mein Fachgebiet passt habe ich doch auch zwei Musterdolche M 1917
Den Marine- Offiziersdolch möchte ich euch vorstellen.

Gesamtlänge mit Scheide 410 mm
Länge ohne Scheide 400 mm
Länge der Klinge 287 mm
Breite der Klinge 18 mm
Dicke der Klinge 5 mm
Gewicht mit Scheide 311 gr.

Diese Dolche wurden bedingt durch das Kriegsende 1918 nicht mehr ausgegeben.
Literatur:
Erich Gabriel - Säbel, Degen, Dolche der Österreichischen Kriegsmarine
Christian Ortner, Erich Artlieb - Mit blankem Säbel, österreichische Blankwaffen 1948-1918

Grüsse Willi
Willibald Meischl

2

Freitag, 3. Januar 2014, 17:22

Hallo Willi!
Ehrliche Gratulationen zu diesem schönen Dolch und der gelungene Präsentation über diesen späten Projektdolch der Marine. Dazu gibt es ja in der von dir bereits angesprochenen Fachliteratur die eine oder andere Geschichte....
Anbetracht deiner sonstigen sammlerischen Leidenschaften- ;) -ist dir dieser Dolch nicht etwas "zu jung", oder gibt es angesichts des Fliegerdolches da nicht einen besonderen Grund, den Projektdolch seinen Vorgängern des 19.Jhd vorzuziehen? :)
A.E.I.O.U.

3

Samstag, 4. Januar 2014, 09:41

Hallo Gerhard

Besonderen Grund gab es eigentlich keinen, außer dass ich der Vollständigkeit halber ein Stück der österreichischen Blankwaffen, die gegen Ende der Monarchie projektiert wurden,
ebenfalls in meiner Sammlung haben wollte. So kann ich vom 16. Jahrhundert bis ins 20. die verschiedenen Waffen belegen.
Natürlich kommt noch dazu, dass mir der Dolch sehr gut gefällt.
Ich werde auch den Offiziersdolch Projektiert 1917 mit Steckkuppel noch vorstellen.

Liebe Grüße
Willi
Willibald Meischl