Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 5. April 2014, 15:51

k.k. Bordsäbel (Entersäbel) n.A. M1858

Bordsäbel mit Scheide(diese leider geschrumft)Klinge mit F.S.Jung mit Jerusalemkreuz und 1859 gestempelt,Gefäss mit K.M und Jung,Griff mit Fischhaut und Messingdrahtwicklung
Gesamtlänge ohne Scheide:76 cm
Klingenlänge:60,7cm
Klingenbreite:39mm

2

Samstag, 5. April 2014, 17:44

Lieber Josef !!!

Das ist noch immer mein Traum ;( ;( ;( .
Entschuldigen Sie bitte für schlechtes Deutsch.


Grüße aus Kroatien

Chombe

3

Sonntag, 6. April 2014, 07:53

Lieber Josef !!!

Das ist noch immer mein Traum ;( ;( ;( .

Danke Zlatko das er Dir gefällt,manchmal werden Träume war ;)
Gruß Josef

4

Sonntag, 6. April 2014, 21:36

Na vielleicht kann ja die Scheide "entschrumpft" werden.
So oder so ein Stück, das man sich wünscht!!

Servus

Alex

5

Montag, 7. April 2014, 15:36

Na vielleicht kann ja die Scheide "entschrumpft" werden.

Hallo Alex,leider nicht,die Scheide ist zu trocken und ist leider an der Naht schon zu 70% offen,irgendwann muss man sich halt eine Grenze setzen.In diesen Fall werde ich sie lieber so lassen.
Gruß Josef

6

Samstag, 12. April 2014, 10:48

Hallo Sepp
Schöner M 1858, und auch noch mit der sehr seltenen Scheide.So etwas suche ich auch noch.Gratulation. Lg Josef

7

Dienstag, 6. Mai 2014, 14:36

Hallo Josef! Wie ich sehe, sind auch unsere bajuwarischen Haushalte bestens sortiert....--was anderes hätte mich auch gewundert ;) ;) ;)
Gratulation zu diesem Bordsäbel mit der noch selteneren "Ummantelung"!
A.E.I.O.U.

8

Samstag, 10. Mai 2014, 13:30

wird auch verkauft

9

Sonntag, 11. Mai 2014, 09:47

reserviert