Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 26. Dezember 2015, 14:33

Englischer Hofdegen um 1900

Versilbertes Messing-Bügelgefäss reliefartig mit Blattwerk und Blüten verziert. Auf dem nach unten abgebogenem, äusseren Stichblatt zwei Adlerköpfe und Blitze. Kleines Stichblatt innen hochgezogen. Griffhülse mit Kupferdraht umwickelt. Knauf als plastischer Ritterhelm gestaltet. Volle, im Querschnitt linsenförmige Klinge zu 3/4 geätzt mit militärischen Trophäen und Rankenwerk sowie dem engl. Wappen auf der Innenseite und der Händler-Adresse "BUCKMASTER 3 NEW BURLINGTON ST. LONDON". Geschwärzte Lederscheide mit verzierter und versilberter Messingmontur.

Gesamtlänge.....................920 mm
Degenlänge.......................915 mm
Klingenlänge......................785 mm
Klingenbreite (max.)..............19 mm

Gruss
blankhans
»blankhans« hat folgendes Bild angehängt:
  • Z.jpg

2

Dienstag, 5. April 2016, 15:50

Vergoldetes Messing-Bügelgefäss verziert durch Perlstab-Motive. Ovales Stichblatt. Messing-Griffhülse und urnenförmiger Knauf mit Angelmutter. Linsenförmige Klinge zu Dreiviertel geätzt mit militärischen Trophäen, Blattwerk und kleiner Krone auf der Aussenseite. Schwarze Lacklederscheide mit vergoldeter Messing-Montur.

Gesamtlänge...................965 mm
Degenlänge.....................950 mm
Klingenlänge....................795 mm
Klingenbreite (max.)............10 mm

Gruss
blankhans
»blankhans« hat folgendes Bild angehängt:
  • Z.jpg

Ähnliche Themen