Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Blankwaffenforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 22. November 2015, 17:59

Badisches Polizei-Seitengewehr um 1930

Eigentumsstück mit vernickeltem Eisen-Kreuzgefäss und typischem Hakenkopf-Knauf. Gewaffelte Holzgriffschalen. Volle Rückenklinge mit eingeschlagener "Ritterkopf-Marke" (Weyersberg, Kirschbaum & Co., Solingen). Messingmontierte, geschwärzte Lederscheide, komplett mit Koppel und Tragetasche.

Gesamtlänge................565 mm
Messerlänge.................550 mm
Klingenlänge..................430 mm
Klingebreite (max.)...........25 mm

Gruss
blankhans
»blankhans« hat folgendes Bild angehängt:
  • Z.jpg

2

Mittwoch, 6. April 2016, 17:10

Langes Dienstmodell mit Messing-Gefäss. Auf Parierstangen-Innenseite gestempelt "Ma. 94." (Mannheim, Waffe Nr. 94). Auf Klingen-Fehlschärfe aussen eingeschlagen "WKC unter Ritterhelm" (Weyersberg, Kirschbaum & Co., Solingen ab 1883 - heute). Geschwärzte Lederscheide mit glatter Messing-Montur.

Gesamtlänge...................695 mm
Messerlänge....................680 mm
Klingenlänge...................550 mm
Klingenbreite (max.)...........30 mm

Gruss
blankhans
»blankhans« hat folgendes Bild angehängt:
  • Z.jpg

3

Samstag, 11. November 2017, 21:14

Um was es sich bei diesem Teil handelt, ist nicht bekannt. Es ähnelt dem Stück darüber, daher hier die Veröffentlichung zum Vergleich. Messing-Kreuzgefäss mit vernieteten Kunststoff-Griffschalen. Volle Sägezahn-Rückenklinge. Geschwärzte Lederscheide mit glatter Messing-Montur. Preuß. Abnahmemarken auf Parierstangen-Unterseite, Klingenrücken und auf Mundblech-Umrandung.

Gesamtlänge...................625 mm
Messerlänge....................600 mm
Klingenlänge....................470 mm
Klingenbreite (max.)............33 mm

Gruss
blankhans
»blankhans« hat folgendes Bild angehängt:
  • Z.jpg