Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 1. Januar 2018, 21:03

Württemb. Bürgerwehr-Faschinen-Messer, 19. Jahrhundert

Eisen-Kreuzgefäss aus einem Stück gegossen und geschwärzt. Volle Keilklinge zur Mittelspitze hin zweischneidig. Ca. 15 mm lange Fehlschärfe. Keine Hersteller-Marke.

Messerlänge.......................615 mm
Klingenlänge......................485 mm
Klingenbreite (max.)..............35 mm

Gruss
blankhans
»blankhans« hat folgendes Bild angehängt:
  • Z.jpg