Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 10. Februar 2019, 17:51

Englischer Hofdegen, 2. Hälfte 20. Jahrhundert

Volles Messing-Bügelgefäss durchgehend verziert mit Perlstab-Variationen. Urnenförmiger Knauf mit abschraubbarer Angelmutter. Linsenförmige Klinge zur Fehlschärfe hin auf 35 mm vierkantig. Auf 295 mm geätzt mit Blatt- und Rankenwerk, Lanzen und Hellebarden. Aussen zusätzlich die Königliche Chiffre "GR VI. unter Krone" König Geotg VI., 1936 - 52). Geschwärzte Lederscheide mit Messingmontur.

Gesamtlänge........................955 mm
Degenlänge..........................940 mm
Klingenlänge.........................785 mm
Klingenbreite (max.).................33 mm

Gruss
blankhans
»blankhans« hat folgendes Bild angehängt:
  • Z.jpg