Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Blankwaffenforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 21. September 2019, 19:37

Engl. Pallasch Pattern 1895 Mark II

Nach schottischem Muster für Staff Sergeants Highland. Dreiviertel-Korbgefäss mit breiten und schmalen Bügeln durchbrochen verziert. Fischhautüberzogene Griffhülse mit drei Lagen Kupferdrahtwicklung. Von der ehemals vorhandenen roten Stoffeinlage sind nur noch minimale Reste unter dem Knauf vorhanden. Zweischneidige Klinge mit 250 mm langem Mittelgrat. Fehlschärfe innen gestempelt "00". Aussen der Hersteller "MOLE BIRMN". Darüber der Stempel für die Tower-Abnahme und der "Broad Arrow". Untenstehendes "X" für den erfolgreichen Biegetest der Klinge.

Pallaschlänge.....................980 mm
Klingenlänge......................825 mm
Klingenbreite (max.)..............34 mm

Gruss
blankhans
»blankhans« hat folgendes Bild angehängt:
  • Z.jpg

2

Sonntag, 22. September 2019, 07:28

...........wobei das MOLE BIRMN für Mole in Birmingham steht
corrado26

3

Sonntag, 22. September 2019, 11:44

Danke corrado!

Gruss
blankhans