Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Blankwaffenforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 9. September 2017, 16:34

Sachsen-Weimar Infanterie-Offizier-Degen um 1905

Das Stück entspricht bis auf das Stichblatt dem preuß. Model. Anstelle des Adlers ist hier das sächs. Wappen unter Krone, eingerahmt von Lorbeer- und Eichen-Blattwerk zu erkennen. Auf der Griffhülse das aufgelegte Herrscher-Monogramm "WE unter Krone" (Grossherzog Wilhelm Ernst von Sachsen-Weimar-Eisenach, 1901 - 18). Auf der 30 mm langen Fehlschärfe aussen eingeschlagen der Hersteller "W.K & C." unter Königskopf und Ritterhelm (Weyersberg, Kirschbaum & Co., Solingen ab 1883 - heute). Blankgereinigte Stahlblech-Scheide mit zwei Ringbändern und beweglichen Trageringen.

Gesamtlänge......................1.040 mm
Degenlänge........................1.010 mm
Klingenlänge.........................860 mm
Klingenbreite (max.).................25 mm

Gruss
blankhans
»blankhans« hat folgendes Bild angehängt:
  • Z.jpg