Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Blankwaffenforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 2. Dezember 2007, 15:31

württ. IOD 89

Hallo

bin gestern ganz unverhöfft an einen württembergischen IOD 89 gekommen.
Gravur Kaiser Wilhelms Akademie, weiß jemand etwas darüber? War es event. ein Militärarzt an selbiger Akademie.
Stelle einige Bilder ein.

2

Dienstag, 4. Dezember 2007, 16:36

RE: württ. IOD 89

Soviel mir bekannt ist, war dies eine Akademie zur Ausbildung von Militärärzten. Stücke mit dieser Gravur sind recht selten und auch etwas teurer als die üblichen Ausführungen.

Gruss
blankhans

3

Mittwoch, 5. Dezember 2007, 15:05

RE: württ. IOD 89

Zitat

Original von blankhans
Soviel mir bekannt ist, war dies eine Akademie zur Ausbildung von Militärärzten.


So ist es.

Etwas zu diesen Absolventenwaffen ist in dem Buch: "Die langen Offizier-Seitenwaffen der deutschen Marinen", S. 107 f. aufgeschrieben.

Kann erworben werden bei D. Heich. ;)

Gruß

Schwertfeger
"Suum cuique" (Cicero: Jedem das Seine; Devise des Schwarzen Adler Ordens)

4

Sonntag, 9. Dezember 2007, 20:44

iod württ

Danke für die Informationen,

Gruss Don42