Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Blankwaffenforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 29. April 2005, 19:49

Gladius aus USA

Gladius aus USA für Logen-Mitglieder, Ende 19 Jhd. Die Logen-Mitgliedern haben für seine Rituale solche „Kurzschwerte“ benutzt. Bei diesen Ritualen waren die biblischen Szenen nachgestellt, deswegen solche Kurzschwerte haben oft die Bezeichnung „Theater-Schwert“. Es waren auch sehr oft die deutsche Klinge für die Herstellung importiert, was die Markierung „Germany“ auf der Klinge erklärt. Nicht nur in Deutschland selten, auch in USA nicht oft zu sehen. Als Vorbild diente Gladius Ecole de Mars, Frankreich
»le Hussard« hat folgende Bilder angehängt:
  • US_2005_001_00.jpg
  • US_2005_001_01.jpg
  • US_2005_001_02.jpg
  • US_2005_001_03.jpg
Tu ne cede malis, sed contra audentior ito!