Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Blankwaffenforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 16. Mai 2008, 12:34

Türkischer Infanterieoffizierssäbel in Preussischer M 1889 Stil

Türkischer Infanterieoffizierssäbel in Preussischer M 1889 Stil

Länge ohne Scheide: 875mm
Klingenlänge:735mm
Klingenbreite:22mm
Scheidenlänge:770mm

2

Freitag, 16. Mai 2008, 12:37

VAHRAM TAGIRIAN CONSTANTINOPLE
Entschuldigen Sie bitte für schlechtes Deutsch.


Grüße aus Kroatien

Chombe

3

Freitag, 16. Mai 2008, 18:15

Was es nicht alles gibt! Ähnlichkeit ist auf jeden Fall vorhanden.

Gruss
blankhans

4

Freitag, 16. Mai 2008, 21:33

Natürlich Herr Dieter.

Es handelt sich um einen originalen Stück bevor 1. Weltkrieg. In diese Periode Türkischer Infanterieoffiziers haben Preussischer Instruktoren.
Entschuldigen Sie bitte für schlechtes Deutsch.


Grüße aus Kroatien

Chombe

gardehusar

Super Moderator

Beiträge: 0

Wohnort: Nantes- France

Beruf: 3rd grade in Environmental Studies

  • Nachricht senden

5

Samstag, 17. Mai 2008, 09:34

sehr interessant Danke für´s zeigen. Eventuell einen griechischen im Angebot??
SUUM CUIQUE das Motto der Leib Garde Husaren (jedem das Seine)

Rasch mit dem Pferde, hart mit dem Schwerte,
im Sattel feste, beim Becher der Beste, den Frauen hold, treu wie Gold, Mut in Gefahr, das ist ein Husar

Für Fragen über mein Spezialgebiet stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!

6

Samstag, 17. Mai 2008, 10:41

Hallo gardehusar,

Leider nicht griechischen. Ich bin nur Sammler ( nicht Verkaüfer )!!!
Entschuldigen Sie bitte für schlechtes Deutsch.


Grüße aus Kroatien

Chombe

gardehusar

Super Moderator

Beiträge: 0

Wohnort: Nantes- France

Beruf: 3rd grade in Environmental Studies

  • Nachricht senden

7

Montag, 19. Mai 2008, 11:02

mir würden auch schon Bilder reichen LACH
SUUM CUIQUE das Motto der Leib Garde Husaren (jedem das Seine)

Rasch mit dem Pferde, hart mit dem Schwerte,
im Sattel feste, beim Becher der Beste, den Frauen hold, treu wie Gold, Mut in Gefahr, das ist ein Husar

Für Fragen über mein Spezialgebiet stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!

8

Montag, 19. Mai 2008, 13:57

Hallo gardehusar,

Es tut mir leid. Ich habe keinerlei griechischen Bilder in meinen Sammlung, aber ich hate noch Zeit für die neue Investition.
Entschuldigen Sie bitte für schlechtes Deutsch.


Grüße aus Kroatien

Chombe

9

Donnerstag, 12. Juni 2008, 19:12

Beautiful sword! Very unusual. Probably a presentation piece to a high-ranking Turkish officer. I have seen Turkish swords from World War I which looked exactly like Prussian fuzilier swords, but I have never seen one like yours. Test the grip. It may be pure silver!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dmitry« (12. Juni 2008, 19:16)


10

Donnerstag, 12. Juni 2008, 19:46

Danke Dmitry,

aber ich denke das ist ( leider ) nur ähnliche Mischmetall.
Entschuldigen Sie bitte für schlechtes Deutsch.


Grüße aus Kroatien

Chombe