Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Blankwaffenforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 07:37

Unbekannter polnischer Säbel...

Vielleicht weiß jemand mehr darüber, siehe Bilder...

2

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 08:35

RE: Unbekannter polnischer Säbel...

Schau mal etwas weiter unten.

Gruss
blankhans

3

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 09:30

dann ist das auch ein M21/22, oder? Auf der Klinge steht auch so etwas wie "Honor...". Das Gefäs ist aus Messing.

4

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 14:46

Mehr kann ich leider nicht dazu sagen. Aber ich gehe einmal davon aus, dass es sich um einen Offizier-Säbel aus der Zwischenkriegszeit handelt.
Diese Säbel sind übrigens bei unseren osteuropäischen Nachbarn sehr gesucht.

Gruss
blankhans

5

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 20:13

RE: Unbekannter polnischer Säbel...

Hallo

Das ist polnische kavalerie Ofiziersaebel Model 1921 . Wenn zu verkaufen ist gebe mir bitte Bescheid .

6

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 20:16

RE: Unbekannter polnischer Säbel...

Das Inschrift " Honor i ojczyzna " bedeutet "Ehre und Vatreland " und ist typisch fur solcze Saebel . Soll auch Adler unter Krone sein und Akantussornament .