Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Blankwaffenforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

gardehusar

Super Moderator

  • »gardehusar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 0

Wohnort: Nantes- France

Beruf: 3rd grade in Environmental Studies

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 21. April 2010, 08:59

Militär Museen an der Cote d`Azur

Hallo zusammen,

eines der besten Museen der alten franz. Armee befindet sich im Musee de l´emperi
im Chateaux de l´emperi
in Salon de provence
~30-40km nordöstlich von Aix-en-provence.
Tel: 0030(0)490447280
Vorsicht: Immer vorher anrufen, um 10:00 Uhr morgens, da dann der Hausmeister sagt ob offen oder nicht!!!! Wird von Tag zu Tag entschieden. Leider hatte es in 2 Wochen über Ostern kein einziges mal auf :-(
Hier die Webseite die grade down ist: http://emperi-museum.org/

Bilder gibt es hier:Musée de l´emperi

Aber direkt am Cap de Antibes bei Cannes direkt hinter dem berühmten Hotel Eden (von Antibes 4 km immer an der Küstenstrasse nach Cannes, Schilder bord de mer) kommt ein kleines sehr schönes Napolonisches Marine Museum mit einem sehr schönen Park. (da haben die Frauen auch was zu sehen)


Bilder gibt es wenn die Wartungsarbeiten vorbei sind kann keine Bilder hochladen ...


weiter Bilder
die Reise, die wir ein wenig verlängert haben, war auch der Grund warum ich nicht in Kassel war....Schade hätte gerne die Jungs getroffen!!


Ein weiteres Marine Museum: http://www.aamtdm.net/accueil0_de.html hier lade ich keine Bilder hoch da die Seite genug Bilder hat. Ist von Antipes circa 5km ins Landesinnere

ASSOCIATION DES AMIS DU MUSEE DES TROUPES DE MARINE
Boite postale 10
83601 Fréjus cedex
Tél et fax : 04.94.40.76.05
e.mail amisdumusée@wanadoo.fr
Permanence chaque mardi de 15h00 à 17h30
Physiquement, le siège de l’association se trouve au bureau de garnison situé sur la route de Bagnols-en-Forêt,
en face de la mosquée Missiri. Passez nous dire bonjour !…


MUSEE DES TROUPES DE MARINE
Boîte postale 94
83608 Fréjus cedex
Renseignements et boutique : 04.94.40.81.75
SUUM CUIQUE das Motto der Leib Garde Husaren (jedem das Seine)

Rasch mit dem Pferde, hart mit dem Schwerte,
im Sattel feste, beim Becher der Beste, den Frauen hold, treu wie Gold, Mut in Gefahr, das ist ein Husar

Für Fragen über mein Spezialgebiet stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!

gardehusar

Super Moderator

  • »gardehusar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 0

Wohnort: Nantes- France

Beruf: 3rd grade in Environmental Studies

  • Nachricht senden

2

Samstag, 1. Januar 2011, 15:26

Bilder

So nun hat es geklappt, Museum hatte auf und hier einige Eindrücke....
SUUM CUIQUE das Motto der Leib Garde Husaren (jedem das Seine)

Rasch mit dem Pferde, hart mit dem Schwerte,
im Sattel feste, beim Becher der Beste, den Frauen hold, treu wie Gold, Mut in Gefahr, das ist ein Husar

Für Fragen über mein Spezialgebiet stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!

3

Freitag, 11. April 2014, 07:23

hallo gardehusar,

ist ja schon ein paar Tage her, dass Du den Bericht über "Musee de l´emperi im Chateaux de l´emperi"
in Salon de Provence eingestellt hast. Aber er hat mich damals neugierig gemacht.
Gestern bin ich von einem 2tägigen Besuch im Museum zurück gekommen.
Der Eintritt ist frei und regelmäßig geöffnet da ein Jubiläumsjahr gefeiert wird.
bis 16.04. ab 13:30 - 18 Uhr,
Haute saison du 16 avril au 30 septembre : Fermeture hebdomadaire le lundi Ouvert tous les jours de l'année sauf le lundi et certains jours fériés
Horaires des visites : de 9h30 à 12h et de 14h à 18h
http://www.salondeprovence.fr/index.php/emperi

Gruß
Rothbarsch