Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Blankwaffenforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 27. Mai 2011, 14:26

Französischer Marinesäbel original ja oder nein

Hallo Sammler

Würde gern wissen ob echt oder nicht .


MfG : Jürgen

2

Freitag, 27. Mai 2011, 15:57

Französischer Marinesäbel original ja oder nein

Hallo Sammler


wollte nur mal wissen ob original oder nicht

MFG : Jürgen

Bilder sind in der Bildergalerie

3

Samstag, 28. Mai 2011, 11:29

RE: Französischer Marinesäbel original ja oder nein

Sieh dir mal dieses Angebot genauer an

http://www.aus-omas-truhe.de/aot2/action…d-pallasch.html

Ich denke, dass es sich bei Deinem Stück ebenfalls um eine Replika handelt.

Gruss
blankhans

4

Samstag, 28. Mai 2011, 19:53

Französischer Marinesäbel original ja oder neinHallo

Hallo

Dann frage ich mich aber warum die verzierungen sehr erhaben sind ,die scheide steif ist und mit klammern befestigt sind . Ich habe noch ein paar bilder gemacht wo mann einige unterschiede sehen kann.Außerdem ist der Griff aus Hirschhorn.


MfG : Jürgen+

5

Sonntag, 29. Mai 2011, 09:10

RE: Französischer Marinesäbel original ja oder nein

Hallo Blankhans


Habe noch einige anderen Bilder zum Vergleich reingetan es ist mit der Kopie
nicht zu vergleichen.Schau bitte selbst noch einmal hin .


MfG : Jürgen

6

Sonntag, 29. Mai 2011, 10:29

RE: Französischer Marinesäbel original ja oder nein

Mehr kann ich aus der Ferne dazu leider nicht sagen. Es ist halt in der Praxis einfach so. Gibt es von einem Stück erst einmal Repliken, sind die Originale kaum noch an den Mann zu bringen. Die Verunsicherung ist einfach zu gross.

Gruss
blankhans

7

Sonntag, 29. Mai 2011, 11:19

RE: Französischer Marinesäbel original ja oder nein

Hallo blankhans

ich muß sagen das du damit recht hast ich will ihn ja nicht verkaufen,ich erfreue mich daran.


MfG : Jürgen