Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Blankwaffenforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 27. Oktober 2011, 20:05

Württemb. Infanterie-Faschinenmesser M 1829 denke ich

Hallo um was für einen Truppenstempel handelt es sich hier ? B.A.XIII.47.
Gruß Stefan
Suche Orden und Spangen aus Württemberg und Baden

utensi@t-online.de

2

Freitag, 28. Oktober 2011, 07:57

Hallo,

Bekleidungsamt des XIII. Armeekorps, Waffe Nr. 47

Sammlergruß
Sebastian Th.

3

Freitag, 28. Oktober 2011, 09:14

Ich staune immer wieder, was es doch teilweise für ungewöhnliche Truppenstempel gibt.

Gruss
blankhans

4

Freitag, 28. Oktober 2011, 20:21

Hallo
danke für die Antwort
müsste net auch eine Jahreszahl drauf sein und ne Krone oder so ?
Gruß Stefan
Suche Orden und Spangen aus Württemberg und Baden

utensi@t-online.de

5

Samstag, 29. Oktober 2011, 10:44

Ist mir bei diesem Faschinen-Messer nicht bekannt.
Siehe auch hier Württemb. Infanterie-Faschinenmesser M 1829

Gruss
blankhans

6

Samstag, 29. Oktober 2011, 18:02

Hallo,

diese Art der Stempelung findet man i.d.R erst bei späteren Stücken.

Sammlergruß
Sebastian Th.

7

Sonntag, 6. November 2011, 20:59

Hallo
läßt es sich zeitlich einordnen ??
Gruß Stefan
Suche Orden und Spangen aus Württemberg und Baden

utensi@t-online.de