Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Blankwaffenforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 28. Februar 2014, 16:07

Sachsen-Gotha-Altenburg

Als Neuling im Forum, der aber schon einige Jahrzehnte Blankwaffen sammelt, befasse ich mich seit einigen Jahren mit der Suche nach Belegen, Quellen und Informationen über die Bewaffnung der Kontingente des Herzogtums Sachsen-Gotha und Altenburg währende Regierungszeit Friedrich II bis Ernst II Ludwig.Ein bisher noch recht fruchtloses Unterfangen bis auf die bekannten und bereits in Publikationen veröffentlichten Stücke.Im Rahmen einer kleinen Forschungsarbeit wäre ich daher für jeden Hinweis sehr dankbar und kann auch sicherlich dem einen oder anderen Sammler helfen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »paulrudi« (28. Februar 2014, 16:16)


2

Samstag, 1. März 2014, 00:21

Hallo,

ein sehr spezielles aber interessantes Thema. Ich habe letztens nur Spontone gesehen (Land Regiment). Aber die kennst Du sicher, oder? :)
Non soli cedit!

3

Dienstag, 4. März 2014, 06:51

Hallo,
kannst Du schon zu den Waffen auf Deinem Foto was sagen und sie in voller Schönheit zeigen?
Gruß drei

4

Mittwoch, 5. März 2014, 16:33

Sachsen-Gotha -Altenburg Dragoner-degen Gotha

Hallo Paulrudi ,
na da haben wir doch mal wieder ein schönes Thema.
Für die mit dem Thema nicht so vertraut sind ,solten wir Angaben der Jahre machen.
Hier ein Foto Degen Dragoner Gotha um 1740-60

Kleiner Tipp Fachliteratur Mit Gott für Fürst und Vaterland 1815-1918
Stiftung Schloss Friedenstein Gotha
Ausstellung unter Schirmherrschaft von Andreas Prinz von Sachsen -Coburg
31 Ok.2005
leider werde ich keine Fotos des Buches hier veröf. (Urheberrechtlichen Gründen)

>>PROVIDENTIAE MEMOR<< DER Vorsehung eingedenk

5

Sonntag, 9. März 2014, 21:58

Vielen Dank für die wunderschönen Fotos und wieder ein Stück Erkenntnis.Ich muß mich erst noch mit den Abläufen des Forums vertraut machen.Der Literatur ist gut, ich bin aber mindestens einmal im Monat in der Forschungsbibliothek und kenne die Ausstellung und auch das Buch.Leider habe ich bei einigen der beschriebenen Blankwaffen begründete Zweifel.

6

Sonntag, 9. März 2014, 22:19

Hallo non soli cedit,
Nein die kenne ich noch nicht, zumindest wenn sie sich eindeutig dem Herzogtum SGuA unter Friedrich 3 oder Ernst Ludwig 2 zuordnen lassen.Land Regiment klingt aber schon mal sehr interessant.Für einen Non soli cedit Sammler hätte ich da sicherlich auch schöne Fotos.
Viele Grüße

7

Dienstag, 11. März 2014, 17:32

sachsen G-Altenburg

Hallo paulrudi,

immer her mit den Fotos ,wer wenig Weiß muß alles Glauben

>>PROVIDENTIAE MEMOR<< DER Vorsehung eingedenk

8

Freitag, 14. März 2014, 21:27

Hier mal mein kleiner Beitrag...man könnte etwas mehr sehen aber habe leider nur dies
Non soli cedit!

9

Sonntag, 16. März 2014, 16:16

Vielen Dank für das Traumstück.Leider nur nicht Sachsen-Gotha-Altenburg.
Viele Grüße

10

Donnerstag, 10. April 2014, 18:46

Sachsen Gotha Altenburg

Zitat

Vielen Dank für die Beiträge und Anfragen,ich wollte mal mit dem Mitglied Degenklink Kontakt aufnehmen, aber der wollte nur Freunde .Keine Ahnung, wie man ein Freund wird.Ich werde jedem Mitglied des Forums Fotos und Informationen senden, aber keine Fotos einstellen, die in zwei Tagen in den europäischen Werkstätten als Vorlage dienen.

Zitat