Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Blankwaffenforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Landjäger 1915« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

1

Samstag, 30. Mai 2015, 12:48

Suche nach korrektem Säbelgehänge für Degen, eidgenössische Ordonanz 1899.

Hallo werte Kollegen und Kolleginnen,
mal wieder ein Neuling der auf der Suche ist nach einem korrekten Säbelgehänge :?: für einen Degen, der eidgenössische Ordonanz 1899 .

Habe ein schönes Erbstück als Geschenk erhalten, leider fehlt das Säbelgehänge dazu. Frage hierbei wer hat Bildmaterial oder Bezugsadresse für ein passendes Säbelgehänge.

2

Samstag, 3. September 2016, 21:10

Guten Tag Landjäger 1915. Ich weiss nicht, ob deine Frage noch aktuell ist. Zum Degen Eidg. Ord. 1899 gibt es kein Gehänge. Zu jedem Degen gehört jedoch unbedingt eine Lederstrippe, die ordonnanzmässig in jedem Detail genau beschrieben ist. Diese Lederstrippe wird am Säbelgurt, der unter dem Waffenrock getragen wird - eingehängt. Daneben gab es noch Varianten eines breiten ledernen Feldgurtes, der über dem Waffenrock getragen wurde. Beliebt war auch das Tragen eines baumwollenen Schulterbandeliers unter dem Waffenrock.