Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Blankwaffenforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 21. Februar 2020, 13:44

Tschako Ordonnanz 1883 Dragoner

Ich möchte euch ein weiteres Stück aus meiner Sammlung vorstellen. Ein schöner Kavallerietschako. Ungewöhnlich daran ist zum einen die kleine Grösse (52). Dazu kommt, dass er meiner Meinung nach eines der ersten produzierten Exemplare sein muss, da er sich in Details von späteren Stücken unterscheidet. Und zwar fehlen der "Reinnickel"-Stempel auf dem hinteren Band und der Deckel ist innen gemarkt wie viele 1869er Tschakos.
Der Träger gehörte laut Tschako der Schwadron 57 an, ein weiteres Kuriosum, da diese Schwadron erst 1925 aufgestellt wurde. Den Tschako selbst habe ich aus einer Brockenstube und sieht nicht verbastelt aus, jedenfalls scheint mir, dass der Tschako mit dieser Garnitur so ausgegeben wurde. Das würde bedeuten, dass zwischen Produktion und Erstausgabe ca. 40 Jahre stehen.

Weiter wurden mit der Ord. 1926 die Pinselkäppi genannten Tschakos abgeschafft und der Stahlhelm eingeführt. Somit bleiben dem Tschako inkl. RS kaum 2 Jahre Dienstzeit.
»Microraptor92« hat folgende Dateien angehängt:
  • P1000260 (2).JPG (1,11 MB - 77 mal heruntergeladen - zuletzt: Gestern, 19:05)
  • IMG_1169.JPG (2,02 MB - 77 mal heruntergeladen - zuletzt: Gestern, 19:05)

2

Freitag, 21. Februar 2020, 13:47

Das zweite Foto ist eben ein 1869er Tschako zum Vergleich.
»Microraptor92« hat folgende Dateien angehängt: