Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Blankwaffenforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 5. September 2022, 16:09

Franz. Hirschfänger 3. Viertel 18. Jahrhundert

Wohl während der Gebrauchszeit einmal gekürzt. Silbermontiertes Kreuzgefäss. Konische Horngriff-Hülse mit Silberdrahtwicklung . Silberne Knaufkappe durch Muschelwerk verziert. Geätzte Rückenklinge stark korrodiert. Geätzt mit Gesicht, Füllhorn und Rankenwerk sowie einem Hirsch, der von einem Hund gejagt wird. Holzscheide mit schwarzem Lederüberzug und drei sparsam verzierten Silberbeschlägen.

Gesamtlänge.....................490 mm
Messerlänge......................465 mm
Klingenlänge.....................340 mm
Klingenbreite (max.).............31 mm

Gruss
blankhans
»blankhans« hat folgendes Bild angehängt:
  • Z.jpg
»blankhans« hat folgende Datei angehängt:
  • 1909.pdf (145,62 kB - 11 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. September 2022, 23:21)